Warum Schlüsselpositionen eine individuelle Betreuung benötigen!

Gesundheit ist essentiell für Führungskräfte, um die angestrebte Arbeitsleistung vollbringen zu können. Der Anstieg körperlicher Bewegung kann zur Reduzierung der Krankheitstage beitragen. Eine fitte Person kann negative Auswirkungen der Arbeitsbelastung besser kompensieren. Für sportliche Leistungen sind, ebenso wie für Arbeitsleistungen, die Leistungsfähigkeit und die Leistungsbereitschaft wichtige Voraussetzungen.

Durch unser gesundheitsorientiertes Personal Training verbessern wir die Arbeitsleistung indem wir Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit steigern. Zugleich wird durch unser spezielles an die Führungskräfte angepasstes Training ihre Konzentrationsfähigkeit und taktisch-kognitive Fähigkeiten verbessert, welche sie bei der Berufsausführung analog erbringen müssen.

leistungsfähigkeit verbessern...

Führungskräfte sind die Schlüsselposition für ein erfolgreiches Unternehmen. Sie sind zuständig für die Planung, Organisation und treffen wichtige sach- und personenbezogene Entscheidungen.

Da Führungskräfte in den verschiedensten Situationen die unterschiedlichsten Anforderungen bewältigen müssen, möchten sie bei Entscheidungen in der Lage sein auf ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten vertrauen zu können.

Die von uns geplanten, gezielten und regelmäßigen Trainingsprogramme können die Leistungsfähigkeit von Führungskräften verbessern, oder stellt die nach einer Krankheit verloren gegangene Leistungsfähigkeit wieder her.

Gelingt es einer Führungskraft körperlich fit zu sein, erreicht sie eine bessere Ausstrahlung, welche in Wechselwirkung ihre Psyche stärkt.

Stress ausgleichen...

Viele Führungskräfte leiden an Übergewicht, Rücken- und Gelenksproblemen sowie vegetativen Beschwerden, stressbedingte Arbeitsunzufriedenheit oder Depressionen. Bei Führungskräften führen anspruchsvolle Arbeitsinhalte, Rollenüberlastung und Rollenkonflikte oder Kommunikationsprobleme zu Stress.

Insbesondere der Stress führt dann zu Überlastung und gesundheitlichen Schäden, wenn die Umstände einer Situation von der Fähigkeit einer Person, als nicht zu bewältigen wahrgenommen werden. Um den hohen Stress auszugleichen fehlt oft die nötige gezielte körperliche Aktivität.

Dies führt zu einem Nachlassen der Produktivität, Motivation und Gesundheit wodurch in Unternehmen sehr kostenaufwendige Schäden und Gewinnausfälle entstehen können.

Trotz der Investitionen von Unternehmen in die Gesundheit ihrer Führungskräfte scheint ihr körperlicher Verschleiß stetig zu wachsen. Führungskräfte zeigen ein zunehmendes Maß an Erschöpfung und aufkommende Anzeichen von Burn-Out.

Mehr als ein Drittel können nach Feierabend nicht abschalten und sind unzufrieden mit ihrem Ernährungsverhalten. Auch jene die zum Ausgleich Leistungssport betreiben, berichten von sinkender Energie. Trotzdem ist man sich einig, dass der Sport, wenn auch in geringerem Maße, das persönliche Wohlbefinden positiv beeinflusst.

effektiv - individuell...

Aufgrund der beschriebenen Herausforderungen, die Führungskräfte zu bewältigen haben, sind feste Trainingszeiten oder das Training in Gruppen für Führungskräfte allerdings nur bedingt geeignet.

Abhängig von den Fähigkeiten der Person müssen unterschiedliche Belastungsintensitäten und Reizdosierungen gewählt werden, um den individuellen Anforderungen jeder Person gerecht zu werden.

Einen genauen Leitfaden bezüglich des Trainings für jedes Individuum gibt es nicht. Damit dies effektiv gestaltet werden kann, ist trainingswissenschaftliches und sportmedizinisches Wissen notwendig, um den Körper nicht zu schädigen, sondern Gesundheit und Arbeitsleistung zu verbessern.

Führungskräfte benötigen durch die diversen Sach- und Personenaufgaben, Anforderungen des Unternehmens und Erwartungen der Mitarbeiter, eine besondere Betreuung.

exorbitanter Wettbewerbsvorteil...

Um die nötige Arbeitsleistung bieten zu können, müssen Führungskräfte körperlich und psychisch leistungsfähig sein. Da Führungskräfte maßgeblich zum Erfolg von Unternehmen beitragen können, kann eine zusätzliche Investition auch aus wirtschaftlicher Sicht Sinn machen. Trotz der Inanspruchnahme von diversen Business Coachings , leiden viele weiterhin an Beschwerden die durch unser Personal Fitnesstraining behoben werden können.

Ihre Gesundheit und Arbeitsleistung können wir mit unserem Fachwissen und unserer professionellen Betreuung effektiv verbessern. Unsere professionelle Betreuung wird den individuellen Anforderungen jeder Person gerecht und schafft einen optimalen Ausgleich.

Die Betreuung durch einen Personal-Fitnesstrainer hat positive Effekte auf das Training und die Fitness der Trainierenden. Eine Studie belegt, dass betreute Trainierende größere Erfolge bei der Verbesserung ihrer Fitness erlangen, als Trainierende die eigenständig ihr Training steuern. Der positive Einfluss eines Personal-Fitnesstrainers ist bereits durch seine reine Anwesenheit nachgewiesen worden.

Da leistungsfähige und gesunde Führungskräfte ein exorbitanter Wettbewerbsvorteil für Unternehmen sind, legen Unternehmen ihren Fokus immer mehr darauf, auch Führungskräfte in das betriebliche Gesundheitsmanagement einzubinden.

« In einem gesunden Körper, wohnt ein gesunder Geist »

juvenal

«Wer immer tut, was er schon kann,

bleibt immer das, was er schon ist.»

Henry Ford

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.